Peeling Reibeisenhaut
Blog

Peelen

Viele denken das Peeling ein Begriff aus der Moderne ist, doch dies ist absolut falsch. Denn bereits die alten Ägypter haben ihre Haut gepeelt. 
Un das haben die Ägypter aus gutem Grund getan, denn sie wussten bereits das dies sehr gut für unsere Haut ist.

Weshalb sollten wir unsere Haut regelmäßig peelen?

Bereits mit wenigen Hausmitteln können Sie sich selbst ein preiswertes und gutes Peeling herstellen. Mehr dazu erfahren Sie weiter unten.
Doch weshablb sollten wir überhaupt unsere Haut in regelmäßigen Abständen peelen? Unsere haut besteht aus vielen verschiedenen Schichten, wobei die obere Hautschicht sich immer wieder neu generiert. Hierbei werden alte Hautschuppen abgestoßen damit Platz für neue ist.
Nun löst sich aber die alte Haut nicht immer ganz von alleine, dadurch kann es passieren das wir Pickel oder Hautirritationen bekommen.
Wenn wir jedoch unsere Haut regelmäßig peelen, dann entfernen wir automatisch auch die losen Hautschuppen. Folge ist: unsere Haut ist deutlich glatter, geschmeidiger und weicher.
Zudem reduziert sich die Anzahl an Pickel deutlich.

Peeling Reibeisenhaut
Peeling Reibeisenhaut

Wie häufig sollten wir unsere Haut peelen?

Wenn wir unsere Haut 1-2 in der Woche peelen, dann reicht das absolut. Wenn Sie Ihre Haut zu oft peelen, dann schädigen Sie damit Ihrer Haut. Die oberste Hautschicht kann sich so nicht schnell genug regenerieren und entzündet sich.
Wir empfehlen Ihnen die Verwenung eines Peelinghandschuhes, denn diese sind deutlich effektiver als handelsübliche Cremes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.